Gastgarten Matkovits im Winter nach BrandDie wirklich einmalige Gelegenheit, mit schon älteren Kaisermühlnern, die immer viel aus längst vergangener Geschichte zu erzählen haben, zu plaudern ist immer wieder toll. Dank an Heinz & Rudi, die mir diese Möglichkeit mit Frau Matkowitsch ermöglicht haben. Nicht nur viele Geschichten auch einen reichen Fundus an wunderbaren alten Fotos, deren Existenz hätte ich kaum für möglich gehalten, bekam ich leihweise zum Scannen und veröffentlichen. Ein kleiner Gedankenstupser, Frau Matkowitsch war das Gasthaus zum Teddybär.

Ganz lieben Dank an alle, die Fotos der Wirtshäuser könnt ihr schon hier ansehen.

Matkowitsch

FaceBook