MuthPater Theophilus Muth, der erste Pfarrverweser, war seiner Zeit weit voraus und prägend für Kaisermühlen und Franz Josefs Land. Seine "Schiffskirche" erregt weltweites Aufsehen, seine "Russenkirche" in den Slums der Mülldeponie Brettldorf zeigt ihn als Anwalt der Armen. In diesen beiden Werken, die nachstehend verlinkt sind, lässt sich viel von Muths Denkweise und Lebenshaltung erkennen, die der damaligen Zeit weit voraus war. Muth war in gewisser Weise ein Visionär und hat an seinen Ideen und Visionen festgehalten.

theophilus Muth lebte von 1870-1939 und ist am Kagraner Friedhof beigesetzt.

Die Russenkirche

Die schwimmende Kirche